Die Tuchmarionette und das Tuchballett sind beides Figuren, die als Übungsfigur gerade für den Einstieg in die Führung von Marionetten bestens geeignet sind.

Die Tuchmarionette eignet sich besonders durch ihr simples Führungskreuz dafür, ein Gefühl für die Kopfbewegung, die Armbe-wegung, das Gehen, das Sitzen zu entwickeln. (linkes Bild)

Das Tuchballett fördert im Zusammenwirken mit Musik die Abstraktionen der Bewegung. Es kann sich in eine Person, einen Vogel und sogar in eine Schnecke verwandeln. (rechtes Bild)

 

Hier können Sie mir eine eMail schreiben!

In Kursen bauen wir Bausätze aus eigener Herstellung zusammen. Die Einzelteile sind aus Buche,. Der Zusammenbau der gefertigten Teile beansprucht durch die Passgenauigkeit geringe handwerkliche Vorkenntnisse.

Die Bausätze sind nur in Kursen erhältlich!Die Bausätze sind nur in Kursen erhältlich!

Copyright  2001 * Figurenkabinett * Helmut Schmidt * Stand: 26.12.2016