Bild: Bieger
 

«Der König und die Böse Fee» hieß das Figurenspiel, das gestern Morgen rund 150 Starzacher Kinder im Bierlinger Bürgersaal begeisterte und rund 45 Minuten in ihren Bann zog. Bei einem tollen Kinderfest erschien eine böse Fee, die Königin werden wollte und den König in den Feenwald zu viel Geld lockte und damit in große Gefahr brachte. Aber der lustige Kasper mit seinem Hund Schnauzi (Bild) konnten den listigen Plan der bösen Fee verhindern und den König vor dem Schlimmsten bewahren. Die Raiba Oberes Gäu hatte das Figurenkabinett Helmut Schmidt aus Berglen bei Winnenden engagiert und den Kindern damit eine große Freude bereitet.
Hier geht es zur Portalseite zurück
Hier geht es zum Figurentheater
Copyright * Figurenkabinett * Helmut Schmidt * Stand: 06-Nov-2004